Ihre vom Berliner Senat zertifizierte Test-to-go Teststelle in Berlin Reinickendorf

Achtung Neue Testverordnung. Wer berechtigt ist und Preise klicke hier

Der NowCheck® COVID-19 Antigen-Test

Herausragende Qualität – geprüft durch das Paul-Ehrlich-Institut und nachweislich einer der sensitivsten Tests am Markt

Mehr dazu …

Sanfteres angenehmeres Testverfahren

Die Probe wird an der Nasenschleimhaut entnommen statt aus dem tiefer liegenden Nasen-Rachen-Raum

Mehr dazu …

Zukunftsorientiert und Innovativ

Erkennt die Virusmutationen aus Grossbritannien,Südafrika und Brasilien. Ergebnisse schon nach 15 Minuten

Mehr dazu …

Kostenloser Bürgertest

Die Kosten werden von der öffentlichen Hand getragen. *

Nur für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland

  • medizinische Kontraindikation (Attest)
  • Kinder bis fünf Jahre
  • Frauen im ersten Schwangerschaftsdrittel (Mutterpass)
  • Haushaltsangehörige von Infizierten (Test als Nachweis)
  • Bewohner und Besucher von Pflegeheimen, Einrichtungen für Menschen mit Behinderung und Kliniken
  • pflegende Angehörige sowie Menschen mit Behinderungen, die im häuslichen Umfeld leben, und deren Betreuungskräfte
  • Menschen, die nach einer Corona-Infektion einen Beleg dafür brauchen, dass sie wieder negativ sind, damit sie etwa zurück zur Arbeit können

Nur mit Personalausweis, Pass oder Krankenkassenkarte mit Lichtbild zur Identifikation.

Ergebnis in ca. 15-20 Minuten

 

€0,-

Bürgertest mit Zuzahlung

Die Kosten werden teilweise von der öffentlichen Hand getragen. *

Nur für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland

  • Besucher von Familienfeiern, Konzerten oder einer anderen „Veranstaltung in einem Innenraum
  • wer eine rote Corona-Warnapp hat
  • wer vorhat, andere Menschen ab 60 oder mit Vorerkrankung zu treffen

Nur mit Personalausweis, Pass oder Krankenkassenkarte mit Lichtbild zur Identifikation.

Ergebnis in ca. 15-20 Minuten

€3,-

Antigen Schnelltest

Nur mit Personalausweis, Pass oder Krankenkassenkarte mit Lichtbild zur Identifikation.

Ergebnis in ca. 15-20 Minuten

€10,-

* Nach der Coronavirus-Testverordnung besteht im Rahmen der Verfügbarkeit von Testkapazitäten Anspruch auf mindestens einen Test pro Woche, wenn Sie Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in der Bundesrepublik Deutschland haben. Sollte es im Einzelfall vorkommen, dass die Zahlung des kostenlosen Bürgertests durch die öffentliche Hand (ohne unser Verschulden) abgelehnt wird, haben Sie die Kosten des Tests selbst zu tragen. Kinder von 6-15 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten, von 16-17 Jahren ist eine Vollmacht eines Erziehungsberechtigten ausreichend.